QLD

Marco on October 28th, 2009

Die Fahrt von Cleveland nach Nimbim fuehrte an diversen National Parks vorbei. Der Lamington NP liegt am Ende einer Sackgasse bei Tamborine, die etwa 45 min mitten in die Berge fuehrt. Haette gerne mein Moped dabei gehabt, soviele Kurven hintereinander bin ich lange nicht mehr gefahren. Im “O’Reilly’s Rainforest Guesthouse” das Auto abgestellt und den [...]

Continue reading about Lamington Nationalpark

Marco on October 26th, 2009

Wir hatten auf die Insel nur unsere Daypacks mitgenommen, daher auch kaum Verpflegung dabei. Zum Glueck haben wir ein tolles Cafe und Baeckerei gefunden, um uns entsprechend zu staerken bevor wir zum North Gorge Walk am Point Lookout aufgebrochen sind. Direkt an den Klippen entlang fuehrt ein schoen angelegter Weg mit zahlreichen Moeglichkeiten die Tierwelt [...]

Continue reading about Straddie – Point Lookout

Marco on October 25th, 2009

Endlich ist wieder AKtion angesagt nach dem ganzen Geplane und mindestens 1nem ueberfluessigen Tag, aber hinterher ist man immer schlauer. Das YHA auf Stradbroke Island hatte ich schon vor ueber einer Woche in Brisbane gebucht, damit entfiehl die Suche nach einem Bett. Leider hat der Typ an der Rezeption bisserl was verpeilt und statt nem [...]

Continue reading about Stradbroke Island

Marco on October 24th, 2009

Freitag und Samstag und wir waren ohne festen Schlafplatz. Das es so schwer werden wuerde ein geeignetes Zimmer fuer die Nacht zu finden auf dem Weg nach Cleveland (suedlich von Brisbane, Faehre nach Stradbroke Island) war uns nicht bewusst. Die Tage waren eigentlich nur davon bestimmt ein Motel zu finden. Zum Glueck gibt es bei [...]

Continue reading about Brisbane Hinterland

Marco on October 23rd, 2009

Fuer die naechsten 17 Tage haben wir uns ein kleines Auto gemietet, ein nagelneuer Ford Focus, natuerlich Automatik. Damit ging es nach 2 Tagen in Brisbane erstmal nach Noosa wo ich bereits mit Holger einen Nachmittag verbracht hatte. Das YHA dort war leider etwas heruntergekommen, das Doppelzimmer jedoch in Ordnung. Wir sind am Abend unserer [...]

Continue reading about Noosa & Hinterland