Die 11,5 Std Flug von Frankfurt nach Singapore waren schneller vorbei als gedacht. Es gab ein aktuelles und vielseitiges Programm an Filmen, Serien, Konzerte, Musik und sogar Spielen. Man konnte jederzeit einen Programmpunkt seiner Wahl beginnen und so verwenden, als haette man einen eigenen DVD Player vor sich (Pause, Spulen, etc). War fuer mich das erste Mal, dass mich mit einem computergesteuerten System zu tun hatte, normalerweise beginnen die Filme zur gleichen Zeit und man muss sich fuer 1nen entscheiden.
Der AUfenthalt in Singapore war unspektakulaer, 2 Std Warten und weiter mit JetStar. Das ist die Billigline von Qantas und vergleichbar mit jeder anderen Billigairline.Es gab kein Unterhaltungsprogramm und alle Extras kosteten Geld. Naja wenigstens gab es auf den 5 Std Flug 1nen Becher Wasser und ein essbares Beef mit Reis. Die Leute neben mir haben sich gleich ein Wasser onboard gekauft, scheinbar wussten die vom fehlenden Service. Naja hatten keine AUD dabei, fast verdurstet, aber dennoch angekommen.

Leave a Reply

*