Wir hatten auf die Insel nur unsere Daypacks mitgenommen, daher auch kaum Verpflegung dabei. Zum Glueck haben wir ein tolles Cafe und Baeckerei gefunden, um uns entsprechend zu staerken bevor wir zum North Gorge Walk am Point Lookout aufgebrochen sind. Direkt an den Klippen entlang fuehrt ein schoen angelegter Weg mit zahlreichen Moeglichkeiten die Tierwelt im klaren Wasser zu beobachten. Der Blick auf das tuerkis- blaue Meer, Delphine die mit den Wellen reiten, Surfer die versuchen ihnen gleich zu tun, Schluchten die entweder in einer Badebucht oder einer Felswand enden… was will man mehr. Die heute etwas raue See und das wechselhafte Wetter waren eigentlich Ideal fuer den Walk, ausser dass es auf den Bildern nicht so schoen aussieht. Auf dem Rueckweg noch kurz beim Supermarkt reingeschaut und wie erwartet waren die Preise im Vergleich zum Festland deutlich erhoeht. Morgen gehts dann weiter durch diverse Nationalparks nach Nimbim, wo sich der angekuendigte Regen hoffentlich leichter ertragen laesst.

Bilder: Anfangs ein paar Eindruecke vom Sandboarden, dann der Walk am Point Lookout. Wer findet die Delphine ;-)

[pictobrowser type="picasa" userID="MLorenz78" albumID="5397064610772947601"]

Tags: ,

Leave a Reply

*