Von Glenelg nach Adelaide kommt man easy in etwa 20 min mit der Strassenbahn. Bin am Victoria Square ausgestiegen, dem vermeintlichen Zentrum, zumindest sah das auf dem Plan so aus. Naja bis auf einen Springbrunnen und paar Hochhaeuser drumrum gab es nicht viel zu sehen. 2 Blocks die Strasse runter erstrecken sich dann auf etwa 1km wunderschoene alte Gebaeude, eins neben dem anderen, und auf der anderen Seite des Flusses ein Park und ein Botanischer Garten. Auch die Fussgaengerzone kann sich sehen lassen mit ihren zahlreichen Geschaeften und Shopping Centern. An und fuer sich ist alles da was man braucht, aber irgendwie fehlt mir der Kick. Keine Skyline, kein oeffentlicher Pool oder BBQ Stationen, kein wirkliches Kneipenviertel. Man sieht jede Menge Touris zwischen 40-60, die sich an den alten Gebaeuden erfreuen, fuer so junge Leute wie mich gibts net viel spannendes zu tun :-)

Hab mit meinem Hostel am Strand auf jeden Fall eine gute Wahl getroffen. Bei den anhaltenden ueber 40°C kann man sich zudem im Meer abkuehlen. Die Sonne ist auf jeden Fall sehr intensiv. Selbst nach 2,5 Monaten und mitlerweile gut gebraeunter Haut, kann ich nur etwa 2 Std mit Sonnenschutzfaktor +30 die volle Strahlung ohne Sonnenbrand aushalten. Lieber im Schatten chillen, der Wind und das Wasser sind ebenfalls warm, sodass man sich nicht zwischenzeitlich aufwaermen muss. Der gestrige Sonnenuntergang war zudem sehenswert, da bin ich fast bisserl romantisch geworden. Wie oft sieht man schon die Sonne im Meer versinken. Hoffe das kann ich nochmal sehen, es sind jedoch Gewitter gemeldet und eine deutliche Verschlechterung des Wetters.

Uebers Wochenende (Fr bis So) habe ich nun einen Trip nach Kangaroo Island gebucht. Zusammen mit der anschliessenden Tour ueber die Great Ocean Road nach Melbourne komme ich deutlich guenstiger raus, als mir selbst ein Auto zu mieten. Habe leider niemanden gefunden, mit dem ich die Kosten haette teilen koennen, echt schade. Allein fuer die Faehre wollen die one-way 120 AUD haben. Naja mit der Tour komme ich nun in den Geschmack eines ganz neuen Vergnuegens, eine Nacht unter Sternenhimmel im Swag (wasserdichter Schlafsack)… hoffentlich geht das Lagerfeuer nicht aus ;-)

Bilder
- Die Toilette spricht mit einem… “Hallo – Die Tuer ist nun verriegelt. Geniessen sie den Aufenthalt auf dieser vollautomatischen Toilette – Sie haben max 10 min …”
- Riesenrad – irgendwie hat jede Stadt eins, aber das von Adelaide war mal suess im Vergleich zu Sydney oder Brisbane. Bin auf das in Melbourne gespannt.

[pictobrowser type="picasa" userID="MLorenz78" albumID="5405684694652774449"]

Leave a Reply

*