Bin am Donnerstag Abend in Melbourne angekommen. Fuer einen kurzen Walk am Fluss entlang hat die Zeit noch gerreicht. Wie schon in Brisbane befindet sich die Skyline auf der einen Seite des Flusses, auf der anderen ist eine Art Fussgaengerzone. Jedoch reihen sich in Melbourne ein Pub bzw Club neben den anderen, wo in Brisbane Park und Lagoon waren.

Am Freitag bin ich mit Tim (kenne ich aus Brisbane und ist von Sydney aus angereist) und Andreas (hab ich auf der Great Ocean Road Tour kennengelernt) zu den Victoria Markets. Wahnsinn wieviel Staende sich hier aneinander reihen, vom Fleischer ueber Obst- & Gemuesehaendler bis zu den Souvenirs-verkaufenden-Asiaten. Am Nachmittag hab ich dann ein Schlaefchen eingelegt, denn irgendwie hab ich mir wohl eine Erkaeltung eingefangen. Abends nur noch was gekocht und bisserl gelesen, schliesslich bin ich ja im Urlaub.

Der Samstag war aehnlich dem Freitag, nur waren wir nicht auf einem Markt, sondern auf der Sexpo, die ein paar Blocks weiter auf dem Messegelaende stattfindet. Wie zu erwarten waren ein Haufen leicht begleideter Maedels aber auch Jungs unterwegs und man konnte Erwachsenen- Spielzeug kaufen. Naja nichts besonderes dachte ich bis die beiden anderen wegen einer bestimmten Dame namens J. Haze ihren Verstand verloren. Wie zwei winselnde Hunde standen sie vor der kleinen Buehne und der Sabber lief schon raus. Eine halbe Stunde spaeter und 30 AUD aermer zeigten mir beide ihre frisch erstandenen persoenlichen Bilder mit ihr. Ich hab mir derweil die Motorrad Stunt Show angeschaut, die nebenan lief, konnte mit der spargelduerren Tussie mal gar nix anfangen. Am Abend hab ich mir noch nen Video angeschaut und bin frueh zu Bett, kack Erkaeltung.

Von Sonntag bis Mittwoch haben wir uns zu dritt ein Auto gemietet. Wir fahren nach Sueden in den Wilsons Promontory Nationalpark. Hier schon einmal ein paar Links dazu. Meine persoenlichen Berichte dazu folgen dann asap, keine Ahnung wann ich wieder Internet Zugang habe ;-)

http://www.parkweb.vic.gov.au/1park_display.cfm?park=217
http://www.australien-info.de/wilsons.html

Leave a Reply

*